Kardex Remstar LT 35

Für den Hochgeschwindigkeits-Vertikaltransport von Kleinteilen

Hohe Pickleistung und Energieeffizienz

Seine hohe Pickleistung und die Energieeffizienz machen den Kardex Remstar LT 35 zur effizienten Lösung für die just-in-time Bereitstellung von Montagesets oder zur Zwischenpufferung von kleinen Lagergütern. Aufgrund seiner schmalen Abmessungen eignet er sich ideal zur Installation auch in beengten Räumen.

Bereitstellung - schnell und äußerst präzise
Schnelle Zugriffe mit einem hohen Behälterdurchsatz und die reibungslose Bereitstellung der Teile dort, wo sie benötigt werden: Der Kardex Remstar LT 35 eignet sich optimal für den High Speed Transport inklusive der Pufferung von Bauteilen und Montagesets zur Produktionslinie oder für die Zwischenlagerung von Kleinteilen in der Produktion, dem Wareneingang, Warenausgang oder in der QS. Für die präzise und schnelle Performance sorgt der in das Vertical Buffer Module integrierte Transportmast mit teleskopierbarem Greifer. Im Vergleich zu herkömmlichen Systemen gelingt mit Einsatz des Kardex Remstar LT 35 die Erhöhung des Durchsatzes um ein Vielfaches. Durch den kontrollierten Zugriff auf einen einzigen Behälter erfolgt die Kommissionierung dabei zu annähernd 100 Prozent fehlerfrei.

 

Flexibel und platzsparend
Durch seine Modularität und Skalierbarkeit lässt sich der LT 35 perfekt an individuelle Prozesse und Gebäudegegebenheiten anpassen. Der Platzbedarf beträgt lediglich 2,3 m2, was die Installation auch in beengten Räumlichkeiten erlaubt. Der parallele Aufbau mehrerer Geräte in geringstem Abstand voneinander ist ebenso problemlos möglich. Aufgrund der Anpassbarkeit der Gerätehöhe im Raster von 100 mm wird darüber hinaus eine optimale Nutzung bestehender Raumhöhen erreicht.


Doch nicht nur bei den äußeren Maßen punktet der LT 35 mit seiner Flexibilität: Die Behälter oder Tablare können individuell unterteilt und dadurch optimal an das jeweilige Lagergut angepasst werden. Dazu ermöglicht das System die Lagerung von bis zu vier unterschiedlichen Behälter-/Lagerguthöhen.


Eine flexible Integration von Bedienöffnungen über die gesamte Gerätehöhe sowie die unkomplizierte Anbindung an automatische Fördertechnik, Logistiksysteme und WMS/MFC Software zeugen ebenfalls von der umfassenden Flexibilität des innovativen Lagersystems. Auch die Anpassung bei späteren Nutzungsänderungen lässt sich mit dem Vertical Buffer Module LT 35 problemlos realisieren.

 

Ergonomie und Sicherheit
Beim Einsatz des Kardex Remstar LT 35 werden die angeforderten Teile in einer ergonomisch gestalteten Bedienöffnung nach dem Prinzip Ware zur Person bereitgestellt. Die Sicht und der Zugriff auf das Lagergut erfolgt dabei muskel- und rückenschonend direkt von oben.


Darüber hinaus sorgen umfangreiche Schutzvorrichtungen für gefahrloses Arbeiten am Gerät. Durch das geschlossene System wird das Lagergut optimal vor Staub und Schmutz, Beschädigung oder Diebstahl geschützt.

Technische Daten

Kardex Remstar LT 35

Leistungsdaten**abhängig von Geräteausführung und Prozess
Bis zu 3m/s Geschwindigkeit
Bis zu 3m/s2 Beschleunigung
Behälter

 

Handelsübliche AKL-fähige
Behälter und Tablare
600 x 400 mm
(bis 640 x 440 mm)
Zuladung 35 kg / Behälter
Gerätemaße*
Breite1.300 mm
Tiefe1.750 mm
Höhe

3.000 bis 12.000 mm

*Behältermaß 600 x 400mm
Gerätehöhenraster 100mm-Schritte

 

Vorteile auf einen Blick
  • Schneller und präziser Vertikal-Transport der Behälter inklusive Pufferfunktionalität
  • Hoher Behälterdurchsatz
  • Einfache Integration in Förder- und Logistiksysteme
  • Energieeffizienz by Design
  • Niedriger Platzbedarf
  • Leichte Installation
  • Skalierbarkeit durch modulare Bauweise
  • Flexibilität bei Beladung und Artikelgrößen
  • Sicheres und ergonomisches arbeiten
Vertical Buffer System LT35 Access Opening 1

Niederlassung Österreich

Kardex Austria GmbH
Puchgasse 1
1220 Wien Austria

+43 1 895 87 48