Autogroß- oder -einzelhändler

Bei welchen Aufgaben kann Kardex Remstar behilflich sein?

Die Problemstellungen bei Autoeinzel- oder -großhändlern sind häufig ganz unterschiedlich. Kardex Remstar hat Lösungen für beide Segmente, mit denen sich Platz sparen, das Lagermanagement verbessern und die Effektivität des Ersatzteillagers steigern lässt.

 

Für einen Autogroßhändler besteht die Lageroptimierung typischerweise darin, die Kosten für die Artikeldistribution zu senken. Über das Prinzip „Ware zur Person“ wird die Kommissionierungszeit verkürzt. Häufig kann die Effektivität um 100 bis 400 % gesteigert werden. Für einen Autoeinzelhändler besteht die Aufgabe typischerweise darin, den Platzbedarf für das Ersatzteillager zu verringern, um die Ausstellungsfläche vergrößern oder mehr Werkstattplätze anlegen zu können. Die erforderliche Bodenfläche reduziert sich bei einer Lagerung in Kardex Lagersystemen häufig um 75 bis 90 % im Vergleich zu manuell bedienten Regalen.

 

Da die Artikel auf Tablaren mit größeren Abmessungen gelagert werden (meist 3 bis 4 m breit), lassen sich in den Lagersystemen Ersatzteile oder Lagerartikel in vielen verschiedenen Größen aufbewahren.

 

Die Höhen werden ebenfalls an die aktuellen Artikel angepasst, um eine maximale Nutzung des Volumens zu erreichen, und können jederzeit geändert werden, sofern es zu Änderungen beim Bedarf oder bei den Artikeln kommt.

 

Die Höhe der Lagersysteme wird der aktuellen Gebäudehöhe angepasst – damit der Raum bestmöglich genutzt wird.
 
Alle Ersatzteile und Artikel werden in einer ergonomisch korrekten Höhe ausgegeben.
 

Binden Sie Kardex Lagersysteme in Ihr Host-System ein

Kardex Lagersysteme werden meist durch die Kardex Software, eine WMS-Software (Warehouse-Management-System), gesteuert. Den vollen Nutzen und die maximale Lageroptimierung erreichen Sie durch Einbinden der Kardex Software in Ihr ERP-System. Wir verfügen über eine Reihe von Referenzen, bei denen Installationen in Axapta, Magento, Navision, Movex, SAP, Jeeves, Apport, Consafe, Dracar, Autovision u. a. m. eingebunden wurden.

 

Referenzen

Kardex Remstar hat als weltweit führender Hersteller von Lagersystemen bis heute mehr als 1.000 Installationen in Österreich und 140.000 Installationen auf der ganzen Welt durchgeführt. Wir bieten rentable Lösungen von einem einzelnen Lagersystem für einen Autoeinzelhändler oder ein Ersatzteillager bis hin zu größeren Systemen für Autogroßhändler an. Sie können sich jederzeit gerne an uns wenden, wenn Sie mehr Informationen benötigen.

 

 

Jan Petersen vom K. W Bruun Ersatzteillager in Hedehusene:

„Wir haben unsere Bodenfläche von 2.200 m² auf 162 m² verringert. Wir haben damit Platz gewonnen, um mehr Ersatzteile führen zu können. Wir haben außerdem unsere Effektivität verdoppelt und so zufriedenere Mitarbeiter bekommen.“

Niederlassung Österreich

Kardex Austria GmbH
Puchgasse 1
1220 Wien Austria

+43 1 895 87 48